#itpool | website redesign

#itpool | website redesign

website itpool

Unser langjähriger Partner ITpool wollte nach mehreren Jahren seine Website runderneuern. Dabei wurden die Inhalte verschlankt und das Design deutlich mit einem deutlichen höheren Grafikanteil versehen.

Das bestehende TYPO3 System hat über 10 Jahre hinweg ausgezeichnet funktioniert, wurde aber letztlich aus verschiedenen Gründen durch ein WordPress CMS ersetzt.

Besonders wichtig war den Praktikern von ITpool eine schlanke aber übersichtliche Website, bei der deren Kunden rasch zu den Support-Downloads (Quicklinks im unteren Bereich der Website) kommen.

#sareedirndl | tracht meets india

#sareedirndl | tracht meets india

Saree DirndlEin kleines aber sehr feines Websiteprojekt durften wir im Jahr 2018 begleiten.

SareeDirndl zeigt sich als OnePage Website mit hohem grafischen Anspruch von Seiten der begleitenden Designagentur.

Neben einer vollständigen Responsivität setzt die Website auf Schlichtheit und unterstreicht somit das angebotene Produkt – Dirndlkleider aus indischem Sareestoff.

Fazit: Ein interessantes Projekt mit viel Liebe zum Detail, welches in mehreren Phasen verbessert und letztlich nun als optimierte Onepage Website erscheint.

#ortbauer | poolüberdachung goes online

#ortbauer gmbh | poolüberdachung goes online

Screenshot Website OrtbauerDer Qualitätshersteller von Poolüberdachungen – die Ortbauer Gmbh aus Eggendorf – hat nicht zuletzt im Rahmen der DSGVO ein dringendes Update Ihrer bestehenden Joomla-Website bei uns beauftragt. Grund war auch ein komplettes optisches Redesign.

Nach längerer Kreativphase, in der auch das Logo von einem unserer Partner neu entwickelt wurde, konnte schließlich die neue – gänzlich auf WordPress basierende – Website im Juni 2018 gelauncht werden.

Gleichzeitig wurde Site einer entsprechenden Suchmaschinenoptimierung unterzogen und auch eine umfassende Adwords Kampagne gestartet.

Fazit: dieses Projekt war zuletzt eine Freude in der Umsetzung, zumal die tollen Poolüberdachungen und hoch qualiativen Produkte auch optisch sehr schön anzusehen sind. Ein Besuch lohnt sich jedenfalls!

#roppenser | steuerberatung neu eingekleidet

#roppenser  | steuerberatung neu eingekleidet

Website Roppenser PartnerDie Wirtschaftsprüfungskanzlei Roppenser & Partner aus Wels trat mit der Aufgabenstellung eines kompletten Redesign ihrer „alten“ Website an uns heran. Zusätzlich sollten Inhalte von Drittanbietern (dem Dienstleister Klienten-Info) integriert werden.

Nach einem entsprechenden Brainstorming und der Abklärung der technischen Voraussetzung konnte die Website innerhalb weniger Wochen relauncht werden. Ebenso wurden alle Teamfotos neu fotografiert und in die Website eingebaut.

Roppenser & Partner zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Serviceorientierung, Termintreue und Fachkompetenz aus, sondern auch durch eine moderne EDV Infrastruktur in der sich die Website nun perfekt einfügt.

Fazit: Ein stilsicheres Projekt, dass die Modernität und die wichtigsten Dienstleistungsangebote unseres Kunden auf den Punkt bringt.

#dsgvo und die datenschutzerklärung

#dsgvo und die datenschutzerklärung

DatenschutzMit 25. Mai 2018 tritt in Österreich die DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) in Kraft. Viele Unternehmen, Vereine und Institutionen sind derzeit gefordert, die Regelungen der DSGVO entsprechend umzusetzen.

Auch Websitebetreiber sind von der DSGVO betroffen. Einerseits haben Sie in einer Datenschutzerklärung darüber zu informieren, welche Daten aufgezeichnet werden und ob diese an Auftragsverarbeiter – sprich Dritte – weitergegeben werden.

Gleichzeitig haben Websitebetreiber aber auch für den technischen Datenschutz zu sorgen, dh. auch die Sicherheit der Website muss mit laufenden Updates dem verkehrsüblichen Standard entsprechen. Sollte als Folge von fehlenden Updates ein Datenleck von Hackern genutzt werden, ist künftig der Websitebetreiber verpflichtet dies der Datenschutzkommission und den betroffenen Personen innerhalb von 72 Stunden zu melden.

Wir bieten unseren Kunden ab sofort Hilfestellung bei der Erstellung der Datenschutzerklärung auf Basis Ihrer konkreten Website an und stellen auch sicher, dass laufende Updates über Wartungsverträge keine Sicherheitslücken aufbrechen lassen.

Für alle, die selbst gerne eine Datenschutzerklärung erstellen möchten, gibt es einige nützliche Hilfsmittel – hineinschauen lohnt sich:

Letztendlich muss aber jede Datenverarbeitung für sich beurteilt werden und vor allem bei der Nutzung von Diensten aus dem EU-Ausland (Facebook, Google, Mailchimp uvm.) darauf geachtet werden, dass diese z.B. das Privacy Shield Abkommen unterzeichnet haben.


Bildnachweis: pixabay (geralt), liz. CC0

#baumschule weber | design meets wordpress

#baumschule weber | design meets wordpress

Die Baumschule Georg Weber aus Steinerkirchen beauftrage uns für einen Website Relaunch unter Berücksichtigung klarer grafischer Vorgaben und einer voll responsiven Website.

Auf Basis der Kundenwünsche haben wir in diesem schönen Projekt die grafischen Designvorgaben exakt 1:1 umgesetzt und die Website mit zahlreiche Funktionalitäten mittels WordPress-Plugins erweitert.

Das Resultat: eine optisch sehr gelungene Website der Baumschule Georg Weber, mit zahlreichen parallaktischen Effekten, welche auf allen Endgeräten – egal ob PC oder Smartphone – glänzt.

Fazit: Besuchen Sie die Baumschule Georg Weber unter www.bs-weber.at und lassen Sie sich von den Fotos und den Produkten inspirieren!

#mailchimp | wenn der affe klingelt

#mailchimp | wenn der affe klingelt

Viele unserer Kunden versenden regelmäßig Newsletter per E-Mail. Für machen Branchen und Einsatzbereiche haben E-Mail Newsletter nach wie vor eine hohe Relevanz und führen zu einer verstärken Kundenbindung.

Idealerweise werden diese Newsletter crossmedial mit Social Media und Websites verknüpft.

Über die Jahre haben wir verschiedene Mailingsysteme probiert bzw. empfohlen. Mittlerweile setzten wir allerdings klar auf die Cloudlösung von MailChimp®.

Mailchimp® – dessen Logo durch einen Affen repräsentiert wird, bietet eine Fülle an Vorteilen:

  • Einfache grafische Erstellung der Newsletterinhalte mit Bildbearbeitung
  • Voll automatisierte Abonnentenverwaltung automatischem Clearing und Qualitätsmanagement der Adressen
  • Plugins zu CMS Systemen wie z.B. WordPress zur Ab/Anmeldung
  • Umfangreiche Statistiken und Integration von Google Analytics
  • Interaktion mit Social Media Accounts
  • Integration in Shop Systeme (wie Magento, WooCommerce…)
  • A/B Testing

Fazit: Mailchimp bietet alles, was ein modernes Newslettersystem braucht mit dem Nachteil, dass die E-Mail Adressen in der Cloud liegen.

Wenn Sie Fragen zu Mailchimp oder der Konzeption von Newsletterkampagnen haben, sind wir gerne ihr Ansprechpartner.


Bildnachweis: Mailchimp®

#websitesicherheit | haftung für website

#websiteupdate | haftung für löchrige website

Manche Websitebesitzer sind der Meinung, dass regelmäßige Updates nicht so wichtig sind.

Sollte die Site gehackt werden, spielt man einfach ein Backup/Datensicherung zurück, und die Sache scheint erledigt.

Dabei hat eine gehackte Website aber für den Besitzer deutliche Folgen:

  • Reputationsverlust bei den Kunden
  • Leaken von erlangten Daten durch Angreifer
  • Totalausfall der Website bei wiederholtem Angriff auf die Schwachstelle

oder viel schlimmer:

  • Haftung oder Strafverfahren und Verbreitung einer Infektion auf andere bzw. Besucher der gehackten Website

Beispiel:
Ein Angreifer infiltriert eine Website mit Sicherheitslücken und platziert z.B. eine XSS Injektion (Schadcode) auf der Site. Weder Sie noch die Besucher ihrer Website merken, dass sie beim Besuch diesen Schadcode ausführen und sich somit selbst infizieren. In Folge hat als die gehackte Website weitere Rechner infiziert und Schaden bei Dritten ausgelöst.

Im Worst-Case muss nun der Websitebetreiber beweisen, dass er nicht selbst diesen Schadcode in die Welt gesetzt hat.

Fazit: Updaten Sie ihre Website regelmäßig (CMS-Core, Plugins usw.)!

Linktipp um Festzustellen, ob Ihre Website Schwachstellen aufweist:
www.gravityscan.com


Bildnachweis: pixabay.com (3844328)

#aichhorn | neue website online

#armaturen-aichhorn | neue website online

Screenshot Website Armaturen Aichhorn

Mit über 150 Produkten präsentiert sich seit kurzem unser Kunde Armaturen Aichhorn stolz mit seiner neuen Website. Armaturen Aichhorn ist Händler für Industriearmaturen aller Art.

Basierend auf WordPress durften wir eine grafisch gelungene, mit parallaktischen Elementen garnierte, voll responsive Website erstellen, welche in einem weiteren Ausbauschritt Mehrsprachigkeit erhält. Nebenbei wurde ein Multiuser-Management verwendet, wodurch nur für bestimmte User bestimmte Inhalte zu sehen sind.

Ein schönes Projekt mit über 170 Detailseiten, auf die sich ein Blick lohnt: www.armaturen-aichhorn.at

#urheberrecht | vorsicht bei fotos

#urheberrecht | vorsicht bei fotos

Bei der Erstellung einer Website weisen wir unsere Kunden regelmäßig darauf hin, nur Fotos zu verwenden, bei welchen sie auch das Nutzungsrecht besitzen.

Ein spezieller Fall aus Wien zeigt, dass bei unrechtmäßiger Verwendung von Bildern gleich mal mehrere Hundert Tausend Euro Entschädigung fällig werden können (vgl. http://derstandard.at/2000052043134/Wiener-Hotel-verletzte-Foto-Urheberrechte-Millionenvergleich-erzielt).

Oft reicht aber auch das einfache Einbinden von auf Google gefundenen Bildern. Hier kann der eigentliche Urheber (Fotograf, Bildagentur) jedenfalls einen finanziellen Schadenersatzanspruch geltend machen – zumeist auf dem Vergleichweg.

Fazit: Beim Warten von Webseiten nur Bilder verwenden, bei welchen man nachweislich das Nutzungsrecht hat. Der einfachste Weg ist dabei die Fotos ggf. selbst anzufertigen…