Home arrow Meine Tourenberichte arrow Familienwanderung Alberfeldkogel
Familienwanderung Alberfeldkogel
Montag, 13. Oktober 2008

Übersicht

[ KLICKEN um Bildergallerie zu öffnen! ]

 

Bei herbstlicher Inversionswetterlage ist wohl das Höllengebirge dank Seilbahn ein schnelles und leicht zu erreichendes Familienausflugsziel, um dem Nebel zu entfliehen. Wir sind daher von Ebensee im Salzkammergut mit der Seilbahn auf den Feuerkogel gefahren um dort eine gemütliche Wanderung zum Alberfeldkogel zu unternehmen.

Eine für Kinder und weniger trainierte Personen ideale Wanderung mit einem kulinarischen Ausgang bei einem der vielen Gasthöfe auf dem Feuerkogelplateau.

Zahlen und Daten

Datum: Sonntag,12. Oktober 2008

Höchster Punkt: [[Alberfeldkogel]] (1.707 m)

Tourenart: Familienwanderung mit Seilbahnunterstützung
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Schwierigkeit: Einfache Wanderung auf markierten Wegen

Stützpunkt: Hütten auf dem Feuerkogelplateau

Route:
Ebensee - Feuerkogel Bergstation - Alberfeldkogel (1707m) - Feuerkogel Bergstation - Ebensee

Höhenmeter Aufstieg: 115 Hm
Dauer: ca. 3/4 Stunde vom Plateau auf den Gipfel

Seilschaft: Nici, Hannah und Emilia
Wetter: Warmer wolkenloser Herbsttag mit perfekter Fernsicht und nebeliger Inversion im Tal.

Besonderheiten: Großer Andrang auf dem Gipfel - offenbar hatten mehrere Leute die gleiche Idee. Schönes "Europakreuz" auf dem Alberfeldgipfel.